Zutaten

 Boden: 15 dag Butter 12 dag Zucker 3 Eier 3 EL Schlagobers 20 dag glattes Mehl ½ Pkg. Backpulver Topfenmasse: 20 dag Topfen 12 dag Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker 2 Eier 6 dag Butter ½ kg Zwetschken Streusel: 10 dag Mehl 5 dag Butter 3 dag Staubzucker
Zwetschkenkuchen mit Streusel
Christian Stadlhuber

Zwetschkenkuchen mit Streusel

Griaß di Rezepte

Für den Boden Eier trennen und Schnee schlagen, beiseite stellen. Butter abtreiben, abwechselnd Dotter und Zucker dazugeben, zuletzt das Obers. Anschließend das mit Backpulver vermischte Mehl und den Schnee unterheben.
Für die Topfenmasse Eier trennen und Schnee schlagen, beiseite stellen. Dotter, Zucker und Vanillezucker rühren. Mit Topfen, zerlassener Butter und Schnee vermengen.
Für den Streusel Butter in einer Pfanne erhitzen und mit einer Gabel das Mehl so einrühren, dass sich Krümel bilden. Vom Herd nehmen und den Staubzucker mit der Gabel einmengen.
Kuchenteig fingerdick au ein Blech streichen, Topfenmasse darüber streichen, mit halbierten Zwetschken belegen und die Streusel darüber streuen. Im vorgeheizten Rohr bei 160 °C Heißluft goldbraun backen.

 

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos