Zutaten

1 Pkg. Blätterteig (tiefgekühlt) 1 Stange Lauch, groß 100 g Schinkenspeck 1 Becher Crème fraîche (125g) 1/4 l Sauerrahm 3 Eier 1 Pkg. Maggi Extra-Feine Zwiebelsuppe
Zwiebelkuchen
Maggi

Zwiebelkuchen

Hauptspeise

Backrohr auf 180°C vorheizen. Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen und aufrollen. Lauch putzen, waschen und in Ringe Schneiden, Speck würfelig schneiden. Crème Fraîche und Sauerrahm mit Eiern und der Zwiebelsuppe verrühren. Lauch und Speck zugeben und unterrühren. Eine Springform (ca. 28 cm) mit Blätterteig auslegen und einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Die Masse auf dem Teig verteilen und den Zwiebelkuchen im Backrohr ca. 55 Min. backen.

Tipp: Sie können den Zwiebelkuchen vor dem Überbacken auch noch mit geriebenen Käse bestreuen. Der Zwiebelkuchen kann kalt oder warm serviert werden.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen